Handbuch der Fotografie

Die Idee fand ich zu Anfang faszinierend: Eine Fundgrube mit den theoretischen Grundlagen der Fotografie, für jedermann kostenlos und jederzeit verfügbar. Dabei so umfassend wie für die Praxis nötig und gleichzeitig so kompakt und verständlich wie möglich. Und alles ohne Werbeunterbrechung...

Die Ernüchterung kam schnell und anschließend der Ehrgeiz.

Nach und nach will ich versuchen, hier möglichst viele Informationen zusammenzutragen und verständlich darzustellen.

Alle Kapitel dieses Handbuchs stehen nun auch als kostenlose eBooks zum herunterlagen bereit.

Aufnahmetechnik

Belichtung

Damit die Kamera ein digitales Bild aufzeichnen kann, muss genau die richtige Menge Licht zum Sensor gelangen. Wie Sie mit Hilfe von Blende, Belichtungszeit und Sensorempfindlichkeit die Belichtung steuern, wird in diesem Kapitel erläutert.

Inhalt:
Korrekte Belichtung
| Blende und Belichtungszeit | ISO-Wert | Belichtungssteuerung | Belichtungsprogramme | Belichtungsmessung | Messmodi | Belichtungskorrektur | Kontrast | Histogramm | Zonenmethode

Schärfe

Neben Bildaufbau und Belichtung ist Schärfe das dritte große Kriterium für die Beurteilung der Qualität eines Fotos. Trotz dieser zentralen Bedeutung verwenden viele Freizeitfotografen während der Aufnahme keinen Gedanken auf die Bildschärfe.

Inhalt:
Bildschärfe | Unschärfe | Fokussieren | Schärfentiefe | Bildgestaltung

Licht

Der kreative Umgang mit Licht ist die hohe Schule der Fotografie. Was Licht ist und wie Sie es für Ihre Fotos nutzen können, wird hier ebenso gezeigt wie die richtige Handhabung des Weißabgleichs.

Inhalt:
Eigenschaften | Schatten | Farbe | Sonnenlicht | Wetterbedingungen | Kunstlicht | Blitzlicht | Blitzpraxis

Bildgestaltung

Räumliche Tiefe

Die räumliche Wirkung einer Aufnahme ist oft maßgeblich für die Qualität der Aufnahme. Sie verleiht einem Foto im wahrsten Sinne des Wortes Tiefe.

Inhalt:
Menschliche Wahrnehmung | Schatten | Perspektivische Darstellung | Brennweite | Farbe & Schärfe | Ebenen

Fototechnik

Digitaltechnik

Die Digitaltechnik hat die Fotografie revolutioniert. Doch was bedeutet digitale Technik überhaupt in der Fotografie? Wie wird überhaupt aus einem Motiv ein digitales Bild?

Inhalt:
Digitales Bild | Digitale Aufnahme | Sensor | RAW-Konvertierung | Daten | Datenmanagement | Programme

Objektiv

Der wichtigste Bestandteil jeder Kamera ist nach wie vor das Objektiv. Warum das so ist, wird in diesem Abschnitt erklärt.

Inhalt:
Lichtbild | Kameraobjektiv | Blende | Brennweite | Abbildungsfehler | Zubehör

Glossar

Die wichtigsten Begriffe der Fotografie in alphabetischer Übersicht.